KÜNSTLERHAUS

BETHANIEN

Künstler

Justin Boyd

USA

Tone Float (Black Sounds Mix), 2011, Orgel, Drum Maschine, Effekte, Verstärker, Crossover, zwei Lautsprecher, Subwoofer, Gurte, Holz und Elektik, Größe variabel.

Meine Arbeit handelt im weitesten Sinne von Landschaft. Anhand von Ton- und Videoaufnahmen entnehme ich Stichproben der mich umgebenden Landschaft, die ich anschließend bearbeite, um sie zusammen mit anderen Materialien in Skulpturen und Installation einfließen zu lassen.

AUFENTHALT
15.07. – 08.10.2014