KÜNSTLERHAUS

BETHANIEN

Künstler

Hajime Mizutani

Japan

Representation and Light, Kohle auf Papier, 15 x 9 m, 2018

Monochrome Zeichnungen bilden die Grundlage meiner künstlerischen Praxis. Mein Ziel ist es, die Gesellschaft und das Individuum, einschließlich mir selbst, und darüber hinaus die Welt zu untersuchen und die von mir vorgefundenen Strukturen und Texturen bildhaft auszudrücken oder wiederzugeben. Ich glaube, dass jeder Akt oder Zustand des Fühlens ein Akt der Expressivität ist, der von mir selbst ausgeht und auf mich selbst gerichtet ist. Obwohl ich an mehreren Werkserien gleichzeitig arbeite, passe ich meine Produktionsmethoden fortwährend an meine täglichen Erlebnisse, Interessen, Beobachtungen, Forschungen, Überlegungen und Gefühle an. Ich möchte, dass jeder Betrachter das Gefühl hat, dass meine Arbeiten sich ausschließlich an ihn oder sie richten. Das Kunstwerk wird sowohl vom Künstler als auch vom Betrachter hergestellt, aber auch von etwas außerhalb von beiden.