KÜNSTLERHAUS

BETHANIEN

Künstler*innen

Bertram von Undall

Dänemark

Jailbreak Brenna 0.1

Bertram von Undall arbeitet mit einer Vielzahl von Medien, die von CGI, Grafikdesign und Video bis hin zu Sound, Fiktion und Spieltechnologien reichen.

Ihre Kompositionen stützen sich auf theoretische Forschungen in den verschachtelten Arenen des Psychischen, des Sozialen und des Technologischen, mit einer Affinität zu Praktiken des Lernens und Fühlens. Von zentraler Bedeutung sind dabei die kontinuierliche Zusammenarbeit und das kollektive Engagement, die die Grundlage für ihre individuellen Gesten bilden.

AUFENTHALT
01.04. – 30.09.2023