KÜNSTLERHAUS

BETHANIEN

Ausstellung

FLYING

u. a. mit Murshida Arzu Alpana, Norbert Bisky, Hadassah Emmerich, Damien Deroubaix, Robert Quint, Robert Lucander

x
Ausstellungsansicht FLYING. Foto: Zsu Szabó

Ausstellungsansicht FLYING. Foto: Zsu Szabó

Ausstellungsansicht FLYING. Foto: Zsu Szabó

Ausstellungsansicht FLYING. Foto: Zsu Szabó

Ausstellungsansicht FLYING. Foto: Zsu Szabó

Ausstellungsansicht FLYING. Foto: Zsu Szabó

Ausstellungsansicht FLYING. Foto: Zsu Szabó

Ausstellungsansicht FLYING. Foto: Zsu Szabó

Ausstellungsansicht FLYING. Foto: Zsu Szabó

Ausstellungsansicht FLYING. Foto: Zsu Szabó

Eröffnungsabend FLYING am 08.11.2012. Foto: Zsu Szabó

Eröffnungsabend FLYING am 08.11.2012. Foto: Zsu Szabó

Eröffnungsabend FLYING am 08.11.2012. Foto: Zsu Szabó

Eröffnungsabend FLYING am 08.11.2012. Foto: Zsu Szabó

Eröffnungsabend FLYING am 08.11.2012. Foto: Zsu Szabó

Eröffnungsabend FLYING am 08.11.2012. Foto: Zsu Szabó

Eröffnungsabend FLYING am 08.11.2012. Foto: Zsu Szabó

Eröffnungsabend FLYING am 08.11.2012. Foto: Zsu Szabó

Eröffnungsabend FLYING am 08.11.2012. Foto: Zsu Szabó

Eröffnungsabend FLYING am 08.11.2012. Foto: Zsu Szabó

Eröffnungsabend FLYING am 08.11.2012. Foto: Zsu Szabó

Eröffnungsabend FLYING am 08.11.2012. Foto: Zsu Szabó

Eröffnungsabend FLYING am 08.11.2012. Foto: Zsu Szabó

Eröffnungsabend FLYING am 08.11.2012. Foto: Zsu Szabó

Eröffnungsabend FLYING am 08.11.2012. Foto: Zsu Szabó

Eröffnungsabend FLYING am 08.11.2012. Foto: Zsu Szabó

Das Fliegen ist ein Klimakiller. Jede Flugreise, die vermieden werden kann, schont das Klima. Für die Ausstellung FLYING  wurden mehr als 60 Künstlerinnen und Künstler zu Gedankenflügen aufgefordert, unter ihnen zahlreiche ehemalige Stipendiaten des Künstlerhauses Bethanien. Vorgaben für eine Mindestflughöhe gab es nicht. Entsprechend frei zeigt sich das Werkensemble – im Wesentlichen im Feld der Malerei.

Eine Ausstellung mit Werken von: Gustavo Acosta, Schamsudin Akhmadov, Nicolai Angelov, Murshida Arzu Alpana, Cheikhou Ba, Caroline Bachmann/ Stefan Banz, Vinod Balak, Eliska Bartek, Bedri Baykam, Norbert Bisky, Timur Celik, Felix D’Eon, Silvina Der-Meguerditchian, Damien Deroubaix, Danilo Dueñas, Dag Erik Elgin, Carin Ellberg, Hadassah Emmerich, Shahram Entekhabi, Abdulnasser Gharem, Andrew Gilbert, Tina Gillen, Dulce Gómez, Nicole Guiraud, Erla S. Haraldsdóttir, Alona Harpaz, Wayne Hinds, He Huang, Sara Hughes, Sajid Khan, Lina Kim, Jems Robert Koko Bi, Paweł Ksiazek, Künstlerduo JKM, Marcia Kure, Michael Kutschbach, Engdaget Amede Legesse, Eoin Llewellyn, Robert Lucander, Mustafa Maluka, John Miller, Adriana Molder, Christophe Ndabananiye, Xuan Huy Nguyen, Manuel Ocampo, Miguel Ángel Pascual, Aurelia Pontes, Robert Quint, Leonard Qylafi, Zarema Rashidowa, Adam Saks, Manuela Sambo, Nicola Samori, Seo, Emmy Skensved, Attila Szücs, Barthélémy Toguo, Mamuka Tsetskhladze, Hiroki Tsukuda, Alexandros Tzannis, Santiago Ydañez, Sergey Voronzov

AUSSTELLUNG
09.11. – 16.12.2012
Di - So: 14 - 19 Uhr
Eintritt frei

ERÖFFNUNG
08.11.2012
19 Uhr

FLYING wird realisiert mit freundlicher Unterstützung des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten.