KÜNSTLERHAUS

BETHANIEN

Künstler

Wu Chi-Tsung

Taiwan

Cyano-Collage 002, Cyanotyp, Papier, Acrylgel, 122 x 244 cm, 2016

In seiner Arbeit, die Fotografie, Video, Installation, Malerei und Set Design umfasst, legt Wu Chi-Tsung das Augenmerk auf die zur Herstellung und Interpretation von Bildern verwendeten Methoden. Dabei verbindet er Traditionen und zeitgenössische Kunstformen aus dem Osten und Westen und lässt sich von alltäglichen Gegenständen und Phänomenen inspirieren, die er in poetische Bilder verwandelt. Die Serie von Ölgemälden Drapery Studies und die Fotoserie Cyano-Collages werden im Mittelpunkt seines Aufenthalts in Berlin stehen.