KÜNSTLERHAUS

BETHANIEN

Künstler

Salwa Aleryani

Yemen

Refuge for Stationary Vehikels, Geätztes Aluminium, Blechdosen, Teer, Holz, Schutt von einer Straßenbaustelle, Größe variabel, 2013

Meine Arbeit erkundet Orte und Strukturen der Zugehörigkeit. Ausgehend von meinem Interesse an unterschiedlichen Themen wie Wohnen, Heimeligkeit, Öffentlichkeit und Infrastruktur, aber auch an intimen Objekten und Gewohnheiten, entwickele ich meine Arbeit in parallele und abweichende Richtungen zugleich. Man könnte sagen, dass sie wie eine Gedankenfolge aufgebaut ist, doch um der fundamentalen Unordnung von Erfahrung gerecht zu werden, lässt sie manchmal vielfältige Prämissen zu.

AUFENTHALT
01.09.2015 – 01.09.2016

WEBSEITE
www.salwaaleryani.com

Stipendiatin
der KfW Stiftung