KÜNSTLERHAUS

BETHANIEN

Künstler

Priscila Fernandes

Portugal

Product of Play, 2011, Full HD video 4’03’’ in einer Schleife, Farbe, Sound, Foto: Priscila Fernandes

Priscila Fernandes ist eine Künstlerin, deren Arbeit sich derzeit mit der Übermittlung von Wissen, Didaktik und Ideologien beschäftigt, die verschiedene Bildungsformen bestimmen. Speziell Ideologien, die mit Spiel, Kreativität und Produktivität in der zeitgenössischen Gesellschaft assoziiert werden, kommen in der häufig auftretenden kontextuellen Bedeutungsüberschneidung von Modewörtern zum Ausdruck. Fernandes’ Interesse gilt vor allem dieser Überlagerung von Bedeutungen, besonders in ihrer Nutzung als Instrumente zur Erhaltung kultureller Normen, sozialer Integration und als Hilfsmittel zur Ausformung des Individuums und der Gesellschaft. Sie arbeitet mit einer Bandbreite von Medien, die von Zeichnungen bis hin zu Sound- und Video-Installationen reichen.

AUFENTHALT
01.12.2013 – 01.12.2014